„Bastelkunst" – Servus in Stadt & Land: Einfach und schön – Ankes Strohgestirn

Seit jeher zieren Strohsterne im deutschsprachigen Raum die Christbäume – in der Baumspitze und als Anhänger an den Zweigen. Anke Fercho aus Schorndorf sagt: „Diese Sterne strahlen große Ruhe aus.“

Zusammen mit dem Fotografen Tobias Gerber hat Heidi Knoblich die Strohkünstlerin in ihrer Werkstatt besucht. Ihre Reportage finden Sie in der Dezember-Ausgabe von „Servus in Stadt & Land“ (Baden-Württemberg) ab Seite 132.

„Servus in Stadt & Land" ist im Zeitschriftenhandel, am Kiosk und über den nachfolgenden Link erhältlich:

www.servusmagazin.de/#magazine

Teil dies mit Deinen Freunden