Die Basler Sunnereedli

Die große Basler Dame Faschtewaije (Fastenwähe) hat eine kleine Schwester, das Sunnereedli (Sonnenrädchen). 1925 erfunden, wird das Knabbergebäck in einer Basler Bäckerei auch heute noch täglich von Hand hergestellt – nach dem Originalrezept des Bäckermeisters Emil Schneider. Heidi Knoblich hat für "Lust auf REGIO" einen Blick in die Backstube geworfen. 

Den kompletten Artikel können Sie untenstehend lesen.

"Lust auf REGIO" ist erhältlich in allen Geschäftsstellen der Badischen Zeitung, im gut sortierten Zeitschriftenhandel und im Abonnement.

Teil dies mit Deinen Freunden

Die Basler Sunnereedli - Lust auf REGIO, März-Ausgabe 2019