Die Schwarzwald-Engländer

Eine Einwanderergruppe aus dem Schwarzwald suchte einst in London ihr Glück

Der Uhrenhandel hat die Schwarzwälder über ganz Europa geführt, bis hin nach Amerika, Australien, nach Russland und in die Türkei. Auf Gestellen, die sie nach der Art der Glasträger anfertigten, gingen sie schwer bepackt zu Fuß ins "Uhrenland".

Heidi Knoblich erzählt in der Dezember-Ausgabe des REGIO-Magazins von den fast vergessenen Schwarzwälder Uhrenhändlern, die einst erfolgreich "Bisnis" in England machten. 

Josef Weber aus St. Märgen - Foto: Klaus Hog Josef Weber aus St. Märgen - Foto: Klaus Hog

Das REGIO Magazin ist erhältlich in allen Geschäftsstellen der Badischen Zeitung und im gut sortierten Zeitschriftenhandel: 

www.badische-zeitschriften.de/zeitschriften/regio-magazin.html

Teil dies mit Deinen Freunden