Heidi Knoblich

… geboren im Südschwarzwald,
 Erzählerin, Roman- und Kinderbuchautorin, Bühnenautorin, freie Journalistin. Ihre Veröffentlichungen befassen sich mit dem Land Baden-Württemberg, seinen Menschen und deren Sprache.

Aktuelles:

Heidi Knoblichs erfolgreiches amüsantes Wandertheater „Mit Fanny am Feldberg“ ist zu Ende gegangen

Eine szenischen Wanderung mit Eseln und Schwarzwälder Picknick auf den Spuren der legendären Feldbergmutter Fanny Mayer 

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren fand „Mit Fanny am Feldberg“ auch im Sommer 2016 statt. Heidi Knoblich, Autorin dieses amüsanten Wandertheaters, führte in der Hauptrolle der Fanny Mayer über den Feldberg.

Bye-bye, Mit Fanny am Feldberg:

https://www.youtube.com/watch?v=BFngG9MVjr4

Trailer auf YouTube:

https://www.youtube.com/watch?v=P8zUK0cDwRs

„Aus Omas Kochbuch“ – Servus in Stadt & Land: Schwarzwälder Böllesuppe

Heidi Knoblich erzählt in der Mai-Ausgabe von „Servus in Stadt & Land“  von der Schwarzwälder Festtagssuppe, der Böllesuppe:

Wenn die Klößchen in der kräftigen Fleischbrühe dampfen und duften, wird es Angela Fässler aus Lörrach noch heute warm ums Herz. Gefühle einer behüteten Kindheit."

„Aus Omas Kochbuch“ – Servus in Stadt & Land: "Blamasche & Bodelack" aus dem Altbadischen

Heidi Knoblich stellt in der April-Ausgabe von „Servus in Stadt & Land“ das köstliche Dessertrezept "Blamasche & Bodelack“ aus Rosmarie Mäders Familie vor:

Mmh, Mandelsulz mit Karamellsoße – was für ein Fest. Darauf freute sich die kleine Rosmarie die ganze Ferienzeit."