Heidi Knoblich

… geboren im Südschwarzwald,
 Erzählerin, Roman- und Kinderbuchautorin, Bühnenautorin, freie Journalistin. Ihre Veröffentlichungen befassen sich mit dem Schwarzwald, seinen Menschen und deren Sprache.

Veranstaltungshinweise:

Aktuelles:

Neues Kinderbuch: "Alle warten auf das Lebkuchenweiblein - Eine Weihnachtsgeschichte aus dem Schwarzwald"

Anfang Oktober erscheint Heidi Knoblichs neues Weihnachtskinderbuch "Alle warten auf das Lebkuchenweiblein - Eine Weihnachtsgeschichte aus dem Schwarzwald" im Silberburg-Verlag: Eine märchenhafte Geschichte um den berühmten Todtmooser Lebkuchen zu Weihnachten, zauberhaft illustriert von Martina Mair.

Filmprojekt "DIE WIESE vom Feldberg bis Basel" - Heidi Knoblich erzählt von Constanze Mozart und deren Familie

Von der Wiese-Quelle am Feldberg bis zu deren Mündung bei Basel ist der Bad Säckinger Filmproduzent Gusty Hufschmid derzeit mit seinem Kamerateam unterwegs: In Kooperation mit dem Verlagshaus Jaumann entsteht hier ein Film auf DVD, der Landschaft und Leute in Szene setzt. Für den Wiesentalfilm erzählt Heidi Knoblich von der Zeller Amtmannfamilie Weber, die auf schicksalhafte und tiefgründige Weise mit W. A. Mozart verbunden war und von Mozarts Frau Constanze geb. Weber, die, wie alle ihre drei Schwestern, im Zeller Amtshaus zur Welt gekommen war.  

Heidi Knoblichs erfolgreiches amüsantes Wandertheater „Mit Fanny am Feldberg“ ist zu Ende gegangen

Eine szenischen Wanderung mit Eseln und Schwarzwälder Picknick auf den Spuren der legendären Feldbergmutter Fanny Mayer 

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren fand „Mit Fanny am Feldberg“ auch im Sommer 2016 statt. Hunderte Besucher aus nah und fern haben Heidi Knoblichs Wandertheater mit Begeisterung begleitet. Heidi Knoblich führte in der Hauptrolle der Fanny Mayer über den Feldberg.

Bye-bye, Mit Fanny am Feldberg:

https://www.youtube.com/watch?v=BFngG9MVjr4

Trailer auf YouTube:

https://www.youtube.com/watch?v=P8zUK0cDwRs